Für unseren Reitunterricht auf Schulpferden haben wir fünf Vereins – eigene Schulpferde unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Charakters, sodass für jeden Reitschüler ein passendes Pferd zur Verfügung steht. Eine Übersicht unserer Schulpferde finden Sie hier http://new.rv-rhynern.de/verein/schul-voltigierpferde/

Die Ausbildung beginnt zunächst mit Longenstunden. Hierbei soll eine sichere Sitzgrundlage gelegt werden, auf die dann die weitere Ausbildung aufgebaut werden kann. Diese Longenstunden werden einzeln von Sabine Vogelsang gegeben. Sie dauern jeweils eine halbe Stunde.
Nach dieser sehr wichtigen Phase wird in den Anfängerstunden, die ebenfalls von Sabine gehalten werden, im Einzel- und Abteilungsreiten die Grundlagen der Einwirkung auf das Pferd erarbeitet und verfeinert.

Wenn Sie Fragen rund um den Schulbetrieb haben, wie z.B. Anmeldung für Longenstunden, Reitstunden etc., können Sie gerne bei uns vorbei kommen und direkt mit Sabine in Kontakt treten.

Sabine ist von Montags bis Freitags von 10 Uhr bis mind. 17 Uhr, sowie Samstags von 9 Uhr – 11 Uhr, am Reitverein Rhynern persönlich anzutreffen.

Ansonsten melden Sie sich bitte unter  info@rv-rhynern.de.